Startseite Galerie Alcyon (F) Dürkopp (D) Moto Rève (CH) Dufaux (Motosacoche (CH)) New Hudson (GB) Peugeot (F) Rudge (GB) Terrot (F) Kontakt Links
Dufaux (Motosacoche (CH)):
Gebrüder Henri und Armand Dufaux / Motortasche mit Batteriezündung / Motor mit Magnetzündung / Vergaser / Zündanlage


Themen:
Gebrüder Henri und Armand Dufaux
Motortasche mit Batteriezündung
Vergaser
Zündanlage
Motor mit Magnetzündung
Typ Aufstellung
    Modelle


Vergaser



Nach oben

Die Funktion des Dufaux Vergaser besteht dass die Vergasung durch Berührung der Luft und des Kohlenwasserstoffes eine Oberflächenvergasung gibt.
Zu diesem Zweck tritt durch die Röhre a. die vom Motor angesaugte Luft ein, verbreitet sich um den Schwimmerraum b. c. leckt im Vorübergehen vor einigen um diesem Raum herum angebrachten Öffnungen die zur Gasmischung erforderliche Menge an Kohlenwasserstoff auf und tritt dann durch Röhre d. in den Motor ein.
Diese Einrichtung macht das Gaszuleitungsrohr entbehrlich; der Vergaser ist direkt am Motor angeschlossen.
Die Zusatzluft kann nach belieben geregelt werden, zu welschem Zweck am Vergaser eine Vorrichtung angebracht ist, die gestattet, durch Hebel e. bei f. mehr oder weniger Luft eintreten zu lassen.
Der Gasdrosselhahn wird zwischen Röhre d. und dem Motor eingeschalten.



Nach oben